Georgie in Würmlach

    Die Georgigemeinschaft Würmlach lud zum 37. Georgifest bei Traumwetter am 22.04.2019

     Wie schon in den letzten Jahren war auch dieses Jahr das Georgifest wieder ein wahrer Publikumsmagnet.  Fahnenträger Hans Furthner führte hoch zu Ross den beeindruckenden Festzug bestehend aus der Trachten Kapelle Mauthen Vertreter aus der Politik, der freiwilligen Feuerwehr,  der Obergailtaler Trachtengruppe, der Sängerrunde Würmlach, unzähligen Reitern,  Gespannfahrern und Oldtimer Traktoren an. Eine Fahrquadrille mit Monika Wassertheurer im Gig, Katharina Zankl mit der Tandem Anspannung, Rene Posautz mit einer Einhorn Anspannung und Zechner Thomas mit einem Vierspänner wurde von den zahlreichen Gästen bestaunt.

    Den Gottesdienst zu Ehren des heiligen Georgs zelebrierte Herr Pfarrer Josef Schachner. Im Zuge der Feierlichkeiten erfolgte die Segnung der zahlreichen Pferde und der Oldtimerfahrzeuge.
    Bedingt durch die beinahe schon hochsommerliche Hitze wurde der anschließende Frühschoppen schon sehnsüchtigst erwartet. 

     

    iCagenda - Calendar

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    3
    6
    7
    9
    10
    13
    14
    15
    16
    20
    21
    22
    23
    27
    28
    29