Mo Di Mi Do Fr Sa So
    3
    4
    5
    6
    9
    10
    12
    17
    18
    19
    20
    21
    27

    Sieg ging nach Salzburg

    Kärntens Springreiter zeigten sich gastfreundlich und überließen den Sieg im Hauptbewerb des nationalen Springturniers in St. Margarethen im Lavanttal, einem Springen über 140 cm, dem Salzburger Matthias Hartl auf Amicelli Franco. Platz zwei blieb mit Domenika Mörtl (RC St. Margarethen) und ihrem Coupe Dänemark in Kärnten. Sie holte sich sich bereits im Bewerb davor über 130 cm im Sattel von Zucarlos den Sieg. Weitere Klassensieger: Franziska und Johanna Wieser, Andreas Bauer, Raffaela Rab, Sabine Hantke, Andrea Skorianz-Jenull, Marlene Ebner, Dieter Sommerhuber, Alexander Triebelnig und Katharina Leitsberger.