Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    3
    29
    30
    31

    Köfler in Form

    Das nationale Springturnier in Magna Racino (NÖ) nutzte "Alpenspan"-Reiter Dieter Köfler zur Vorbereitung auf das internationale Turnier in der Salzburger Messehalle am kommenden Wochenende. Und wieder einmal präsentierte sich der St. Veiter in Topform. Mit seinem Paradepferd Askaban sprang Köfler in Bewerben über 140 cm gleich zwei Mal mit einem zweiten und einem dritten Platz auf das Podest, mit Farah Dibah platzierte er sich einmal auf Platz acht, ein weiteres Mal auf Rang 5. Stark präsentierte sich auch der Nachwuchs: Paul Schellander (OG Maria Rain) siegte im Sattel von Tamara über 105 cm. Weitere Topplatzierungen gab es für Sophia Hudelist (Nachwuchsteam Kärnten) und Andrea Wurzer (OG Hallegg).