Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    8
    20
    21
    22
    27
    28

    Karpf ist Vizestaatsmeisterin

    Karpf.jpg

    Eine weitere Medaille gibt es für Kärnten bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Springreiten im niederösterreichischen Magna Racino: Katharina Karpf vom Nachwuchsteam Kärnten behielt im Stechen um Platz zwei gegen Österreichs bester Nachwuchsreiterin Lena Binder aus Wien mit ihrer Stute Alasca die Nerven und absolvierte den 130 cm hohen Parcours ohne Fehler. Für die junge Völkermarkterin bedeutete dies die Silbermedaille und damit der Vizestaatsmeistertitel in der Klasse Jugend ll.