Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    8
    20
    21
    22
    27
    28

    Bronze und Silber für Kärnten

    f1def486-11d5-4c3a-91f2-d6a452d999ac.JPG

    Für Bronze und Silber sorgten Kärntens Ponyreiter bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Springreiten im niederösterreischen Magna Racino: Bei den B-Ponys machten Paul Schellander (OG Maria Rain) und seine Miramis einen Platz nach dem 1. Teilbewerb gut und wurden für eine fehlerfreie Runde im 2. Teilbewerb mit Silber belohnt und dürfen sich über den Vizestaatsmeistertitel freuen. Im Stechen wurde über Silber und Bronze in der Nachwuchstrophy entschieden, dabei mussten sich Elisabeth Zenkl und Atlantic Blazing Heather vom Nachwuchsteam Kärnten nur um wenige Hundertstel geschlagen geben und bekamen die Bronzemedaille umgehängt.