Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    3
    4
    8
    9
    15
    16
    17
    18
    20
    22
    23
    24
    25
    29
    30
    31

    Teamreiter dominierten Nachwuchsklassen

    NT2.jpg

    Großartige Erfolge feierte das Kärntner Springreiter Jugendteam bei den diesjährigen Landesmeisterschaften: Gleich sechs Medaillen gab es für die heimischen Nachwuchshoffnungen im Springreitsport. Pascal Hantke holte mit Arkani in der Klasse lizenzfrei Silber. In der Jugendklasse dominierten die Teamreiter: Gold für Katharina Karpf auf Alasca, Silber für Hannah Eggerer auf Urbanus und Bronze für Sophia Hudelist auf Wallace. Platz eins und damit Gold gab es auch bei den Junioren:Sarah Messner, eigentlich noch in der Klasse der Jugend startberechtigt, blieb als einzige im Sattel von Wasper fehlerfrei und durfte sich damit über den Landesmeistertitel der Junioren freuen. Céline Muller und ihr Lindberg durften auch noch aus Stockerl und bekamen die Bronzemedaille umgehängt.

    Bildhinweis: Privat

    Bildtext: Sarah Messner, Celine Müller, Hannah Eggerer, Katharina Karpf, Sophia Hudelist und Pascal Hantke (v.l.)