Mo Di Mi Do Fr Sa So
    21
    22
    23
    24
    28
    29
    30

    Zwei Siege für Dearing

    Für Kärntens Dressurreiter ging es am Wochenende im niederösterreichischen Magna Racino um die Sichtung, um an internationalen Turnieren an den Start gehen zu können. Und Kärntens Dressurreferent Christian Schumach, der sich im Olympiakader befindet, darf eine durchwegs positive Bilanz ziehen - alle seine Schützlinge schafften die Qualifikation. Stephanie Dearing (Team Gut Muraunberg) trug sich im Sattel von Auheim´s Riano in der Intermedaire gleich zwei Mal in die Siegerliste ein. Mit Volare PL, Fort Knoxx LMB, Roi de Coeur OLD und Facilone FRH gab es für die Ausbildnerin aus St. Veit weitere Topplatzierungen im starken Starterfeld. Aufgrund ihre Leistungen ebenfalls für internationale Starts haben sich qualifiziert: Katharina Fadrany, Chiara Pengg, Alina Faupl, Felix und Florian Artner (alle Team Gut Muraunberg) sowie Julia Pucher (RSC Jauntal).