Mo Di Mi Do Fr Sa So
    2
    6
    8
    9
    13
    14
    15
    16
    21
    22
    23
    25
    28
    29
    30
    31

    Kärntner bei EM top platziert

    Die Europameisterschaften 2019 der Children, Junioren, Young Rider und U25 im italienischen San Giovanni sind entschieden, die Medaillen sind vergeben. Deutschland ist mit neun Goldmedaillen der große Abräumer  

    Bei der ersten U21-EM-Teilnahme gleich in das Finale zu kommen, war für Kathrin Brugger ein großer Erfolg. Noch dazu schaffte es die 19-jährige Kärntnerin als Einzige des rot-weiß-roten Young-Rider-Teams in die Musikkür. Kathrin und ihr 11-jähriger Wallach Dior  scorten 68.875 % und beendeten die Musikkür am 19. Finalrang.  

    Super lief es auch für unseren einzigen Österreicher im Junioren-Finale: Der Kärntner Felix Artner schaffte auf dem 14-jährigen Westfalen Wallach Sisley Santino in der Musikkür einen Score von 70.375% und beendete diese Junioren EM am 16. Finalrang.