Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    8
    20
    21
    22
    27
    28

    Rang 4 für das Dressur-Team Kärnten

     

    Am Reiterhof Stückler in St. Margarethen in Kärnten fand sich die heimische Dressurelite zur Bundesländermannschaftsmeisterschaft im Dressurreiten ein. Bei den Großpferden waren zwei M-Dressuren ausgeschrieben, die am Ende das Team Oberösterreich für sich entscheiden konnte. Für das Team Kärnten mit Stefanie Dearing, Alina Faupl, Christian Schumach und Chiara Pengg blieb leider nur der undankbare vierte Platz.

    Mit 442,190 waren die Oberösterreicher nicht zu schlagen. Immerhin befanden sich mit Astrid Neumayer und Victoria Max-Theurer gleich zwei den EM-Teilnehmerinnen im Team.

    Auf Platz zwei lag das ebenfalls prominent besetzte Quartett aus dem Burgenland, das die  Europameisterschafts 14. Belinda Weinbauer im Team hatte.

    Die Steiermark sicherte sich schließlich Platz drei mit 422,502 Punkten.