Mo Di Mi Do Fr Sa So
    2
    3
    4
    5
    9
    11
    12
    16
    17
    18
    19
    20
    23
    24
    27
    30
    31

    Zwei Kärntnerinnen für EM qualifiziert

    Kärntens Aushängeschild in Sachen Dressurreitsport Christian Schumach (Team Gut Muraunberg) und seine Schützlinge starteten beim CDI4* in Achleiten (OÖ), auf der Anlage von Olympia-Siegerin Sissy Max-Theurer, voll durch. Nach einer „Zwangspause“ in den letzten Wochen zeigte sich der Kärntner über die Erfolge von 7. bis 10. Juni 2018 in Oberösterreich sehr erfreut.

    „Leider wurden die Turniere in Linz und Lipica abgesagt und wir mussten mehr oder weniger eine Zwangspause einlegen.“ erzählt der Schumach. „Das vergangene Wochenende war dann aber ein echter Großeinsatz für uns. Für meine Schüler ging es um die Sichtung für die Europameisterschaft. Das hat einfach super funktioniert! Aus unserem Team wurde Maya Leitner in der Klasse der Children nominiert, Chiara Pengg in der Klasse der Junioren.“

    Für Christian Schumach ist dieses Ergebnis einfach sensationell: „Wenn zwei Startplätze an meine Schüler gehen, ist das schon fantastisch!“ freut sich der stolze Trainer. „Alle zwei haben Bestscores aufgestellt, wirklich sehr gut, unser Training hat sich ausgezahlt.“