Mo Di Mi Do Fr Sa So
    4
    5
    6
    7
    11
    12
    13
    14
    18
    19
    20
    25
    26
    27
    28

    Meisterschaftsbedingungen Orientierungsreiten

     

    Durchführungsbestimmungen der Kärntner Landesmeisterschaften im Orientierungsreiten

     

    Anforderungen:

    LM Jugend (unter 16 Jahre am Turniertag): TREC E
    LM Junioren (16 bis unter 22 Jahre am Turniertag): TREC C
    LM Allgemeine Klasse (mind. 22 Jahre am Turniertag):  TREC C, B oder A

     

    Jugend: POR mit Begleitreiter od. in Gruppe (nur E-Reiter, mind. ein Reiter über 18J.), PTV
    Junioren: POR Einzelstart, PTV, MA
    Allg. Klasse: POR Einzelstart, PTV, MA

    Teilnahmeberechtigt:  Reiter mit Stammmitgliedschaft beim LFV für Pferdesport in Kärnten               

    Mindestanzahl an Startern je Altersklasse: 3, bei weniger Startern pro Kategorie kann der Reiter in der nächsthöheren Altersklasse starten und gewertet werden. Voraussetzungen laut FITE müssen dafür erfüllt sein (Startkarte, Turnierpferderegistrierung, Jugendreiter bei den Junioren im C-Bewerb: Einzelstart mit Begleitreiter).

    Die Pferde müssen mindestens fünf Jahre alt sein. Im A-Bewerb sechs Jahre.

    Es gelten die Bestimmungen der FITE. Gerichtet wird nach TREC-Reglement. Pferderegistrierung und Impfschutz für TREC-Turniere laut ÖTO.

     

    (Stand 16.10.2019)