Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    5
    6
    7
    13
    21
    22
    25
    26
    27
    28

    BLMM Westernreiten

    BLMM Western.jpg

    Ein großartiges Turnierwochenende liegt hinter uns. Team Kärnten II (Equitation Club Schullerhof) stellte sich der Herausforderung bei den BLMM 2019 und reiste bereits am Mittwoch in Passail an. 6 Teams aus 4 Bundesländern haben sich auf der Sunhill Ranch eingefunden und konnten die Richter mit ihren Ritten überzeugen.

    Bereits am Anreisetag bereiteten sich die Reiter in den Paid warm up‘s auf die Bewerbe vor.

    Von Donnerstag bis Samstag kämpfte die Mannschaft in den einzelnen Bewerben um jeden Platz.

    Tanja Grolp: Open Pleasure, Open Trail

    Stefanie Maurtisch: Amateur Trail, Amateur HMS

    Sonja Mammel: Open Ranch Riding

    Viktoria Lesicnik: Amateur Ranch Riding

    Markus Sackl: Amateur Reining

    Ewald Kanatschnig: Open Reining

    Trotz des Willens und der Leidenschaft zu gewinnen, reichte es bei unserem ersten Auftritt bei den BLMM nur für den 6 Platz.

    Die lauen Sommernächte luden dann zum gemeinsamen Feiern und Zusammensitzen ein. Was den Teamgeist stärkte.

    Insgesamt reiste der Equitaton Club Schullerhof (Team Max Mammel) mit 14 Pferden und zahlreichen Schlachtenbummlern an. Das Coaching der Jugend und die Bereiche Ranch Riding und Reining übernahm Max Mammel. 

    Für die Reiter war es ein erfolgreiches Wochenende mit besten Platzierungen in 68 Starts.

    Wir konnten 9 x 1. Platz, 3 x 2. Platz und 9 x 3. Platz erreichen. Für den 4 bis 6 Platz gab es 23 Platzierungen.

    Wir gratulieren auch dem Team Kärnten I der Lake View Ranch zu ihrem 4 Platz bei den BLMM. Es war ein nettes Miteinander und ein fairer Wettkampf wo man sich gegenseitig über Erfolge freute und sich anfeuerte.

    Wir alle freuen uns jetzt schon auf die Bundesländermannschaftsmeisterschaften 2020.