Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    8
    20
    21
    22
    27
    28

    Trainersitzung der Kärntner Voltigier-Vereine (Obervellach/Piroschka, Oberes Drautal, Nockberge, EMUK, Weissensee, Klagenfurt) in Eugendorf (S) 18.11.2017:

    • Zum Länderkaderkurs werden entsandt: Melina Wuggonig, Sophie Hartlieb, Anna-Lena Makoru und Lili Gregor
    • Ein Turnsaalkurs für A- und L-Starter wird von Robert Röbl für (voraussichtlich) 18. März organisiert. Teilnahmeberechtigt sind alle aktiven Kärntner L-Starter plus max. drei A-Starter von jedem Verein.
    • Die Nachwuchs-Schritt-Übungen werden für 2018 festgelegt
    • Als Einstieg in Voltigierbewerbe ist Nachwuchs-Einzel-Schritt ausreichend, da die Hilfestellung für den Voltigierer im Zirkel immer möglich ist
    • Für alle Bewerbe der Landesmeisterschaft wird die Mindestwertnote von 5,0 auf 5,5 hinaufgesetzt.